06.05.2016 Stage Revolution

Trffnung: 20:30

Konzertbeginn: 21:00

Eintritt: 15.-

In Sditalien isst man die Chilischoten mit Knoblauch und Olivenl pur! ZISA ist
scharf und feurig wie die mediterrane Sonne, voller Lust und treibendem Puls.
Die sechskpfige Band aus Basel versteht es, das Publikum mit Tarantellas,
Afrobeats und Balkangrooves aufzuputschen und in Trance schwelgen zu lassen.
Die Textur der Band reizt das Italienische vom Gardasee ber den Vesuv bis in
das tiefe Sizilien und an die marokkanische Kste aus. So wird in verschiedenen
Dialekten von der Liebe gesungen, ber die Missstnde der Welt gerufen und die
allesverbindende Lebensfreude in virtuoses Spiel bersetzt.
Der rote Faden der frohen Mucke zieht sich durch die Show bis zur
unweigerlichen Ekstase. Wo diese beginnt und ob sie endet, muss man im
Schweisse seines Angesichts selbst erfahren, wenn die Geige Funken ber die
archaischen Rhythmen der Rahmentrommel versprht. Die stimmungsvollen
Melodien tragen das Publikum rund um das Mittelmeer, wo die Band auch die
ungerechtesten Geschichten mit einem Humor untermalt, der die Hoffnung
wiederbelebt. Abstecher in nordafrikanische Rhythmen reissen das letzte mde
Tanzbein aufs Parkett.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website Protected by Spam Master